Kölner Instrumentarium: Der Kompass für Wege in Arbeit

Startseite Startseite  · 
E-Mail
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Kölner Instrumentarium

Das "Kölner Instrumentarium" will ein Kompass in der Landschaft der beruflichen Rehabilitation sein. Es wurde 2000 in Köln im Rahmen einer Bestandsaufnahme gemeinsam mit Experten der Therapie und Rehabilitation, denen hier unser Dank gilt, entwickelt.

Sie können das Instrumentarium als gedruckte Version auch als PDF-Datei >>>> herunterladen.

Sie können sich die Übersichtsgrafik als Bilddatei für den Ausdruck >>>> ausdrucken.

Das System ist auf alle Regionen der Bundesrepublik anzuwenden. Das „Kölner Instrumentarium“ wendet sich an

  • Psychiatrieerfahrene,
  • Angehörige und
  • Fachleute

die eine Orientierung über die verschiedenen Schritte auf dem Weg zur beruflichen Integration psychisch kranker oder behinderter Menschen wünschen.

Das "Kölner Instrumentarium" erlaubt, das System der beruflichen Integration in einer Region zu beschreiben und zu erkennen, welche Angebote vorhanden und gut zugänglich sind und welche noch entwickelt werden müssen.